Was ist besser – ein Auto Kredit oder Leasing kaufen?

Wenn Sie ein Auto kaufen gehen, denn die Unterschiede in der Finanzierung zu fragen. Darüber hinaus wird der Händler einen attraktiven Rabatt, aber die Bezahlung in Raten anbieten. Es lohnt sich, in der Gebührenordnung aussehen.

Der größte Unterschied zwischen dem Darlehen und Leasing ist, dass im ersten Fall, der Käufer jetzt und werde der Besitzer des Autos. Der Mietvertrag ist der Eigentümer des Leasing-Gesellschaft erst nach der Auffüllung aller Raten von Auto Eigentum auf den Käufer übertragen wird. Kredit und Leasing, aber die Privatpersonen und Unternehmen nutzen, um neue und gebrauchte Autos zu finanzieren. Finanziell, die zwei Arten zu kaufen, zumindest für billigere Autos, sehr unterschiedlich.

Was halten Sie vorzubereiten und zu fragen, was vor der Unterzeichnung auf die Finanzierung von Auto.

Überlegen Sie, wie viel Geld Sie haben – höheren Betrag schuldet monatliche Zahlung verringert werden. Überlegen Sie, wie lange Sie zahlen monatlich.

Überlegen Sie, ob Sie das Auto nutzen für private oder geschäftliche Reisen.

Informieren Sie sich über Gebühren für die Veranlassung der Vertrag vorzeitig und die verbleibenden Schulden Aufhängung.

Fordern Sie eine Preisliste der Gebühren für das Darlehen / Leasing.

Wir berechnen, wie viel Geld erstattet.

Fragen Sie die Versicherung Parameter, und ob die Zahlungen Zahlungen für ein Auto eingeschlossen.

Berechnungen und sonstigen Unterlagen mit nach Hause nehmen, um zu studieren.

Sicherlich nicht unterschreiben, was beim ersten Besuch. Während Rabatte aussehen mag verlockend, aber kann täuschen.

Der Mietvertrag ist eine etwas höhere einmalige Gebühr für den Vertrag. Aber Autobesitzer, der ihn bezahlt in bar, bei der Anordnung Ihrer Versicherung kann eine Prämie für das Fahren ohne Unfälle gelten. Die gleiche Möglichkeit hat, einen Käufer, der den Preis der Anleihe zahlen wird, aber wenn man sich versichern sich. Im Gegensatz dazu können Leasing-Boni unmittelbar nach dem Mietvertrag, also um das Auto an den Besitzer zu konvertieren angewendet werden. Sind in der Regel drei Jahre.

Noch größere Unterschiede zwischen den Arten der Finanzierung sind die Parameter der einzelnen Kreditprodukte. Während der Kunde zahlt Bargeld in Höhe des Fahrzeughalters und darf nicht aufgrund verschiedener Veränderungen nicht beschränkt auf, der Käufer mit Finanzdienstleistungen, lauern eine Reihe von Einschränkungen. Kredit-Client ist eine große technische Zertifikat als Eigentümer der Wohnung eingetragen ist, Leasinggesellschaften, dass es ein Client auf den Vertrag im übrigen zahlen werden und Zahlung des Restwerts des Fahrzeugs.

Für einige Unternehmen, aber dient das Auto als Sicherheit für das Darlehen, und es ist eine große technische Bescheinigung für die Zahlung mit der Darlehensgeberin hinterlegt. Bei Leasing ist es immer wahr. Auf Wunsch und manchmal gegen eine Gebühr, aber es verleiht einen Firmenwagen Betreiber.

Die Verwendung von anderen Fahrzeugführern, außer nahen Verwandten auch in der Regel schriftlich von den Inhabern von Kredit-oder Leasing-Unternehmen autorisiert. Einige Leasing-Gesellschaften und Kredit kann auch an die Bedingung, dass Sie den Wagen gekauft neben dem vereinbarten Haftpflicht-und Unfallversicherung haben gestellt werden.

Wenn ein Kredit oder Leasing der Kunde braucht, um das Auto vor dem Ende der Vertragslaufzeit zu verkaufen, muss zahlen die meisten der verbleibenden Kosten, einschließlich der Strafe Gebühren für die vorzeitige Rückzahlung. Die Mietgebühr wird in der Regel etwas höher als das Darlehen. Nicht jeder Leasinggesellschaft jedoch verfrüht, die Auffüllung des Mietvertrages zu ermöglichen.

WordPress theme: Kippis 1.15